Warning: Declaration of YOOtheme\Theme\Wordpress\MenuWalker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /homepages/21/d520821027/htdocs/wp_web/wp-content/themes/yootheme/vendor/yootheme/theme-wordpress/src/MenuWalker.php on line 8

Übernahme Tarifabschluss 2015

Tarifabschluss für Beschäftigte im öffentlichen Dienst wird für die Hamburger Beamtinnen und Beamten übernommen

 ​Der Hamburger Senat hat am 25. August 2015 beschlossen, den Tarifabschluss für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder vom 28. März 2015 auf die Beamtinnen und Beamten der Freien und Hansestadt zu übertragen.

Dies bedeutet im Wesentlichen:

  • Die Bezüge sollen rückwirkend zum März 2015 um 1,9 Prozent steigen.
  • Zum März 2016 sollen die Bezüge erneut um 2,1 Prozent steigen. Ebenfalls übernommen wird die tarifliche Mindestanpassung um 75 Euro, die aber um die gesetzlich vorgesehene Zuführung zur Versorgungsrücklage vermindert wird.
  • Die Bezüge für Anwärterinnen und Anwärter sollen zum 1. März 2015 und zum 1. März 2016 um jeweils 30 Euro steigen.

 Nach der erfolgten Beteiligung der Spitzenorganisationen der Gewerkschaften und Berufsverbände und der Beratung im Landespersonalausschuss wird der Gesetzentwurf nun der Hamburgischen Bürgerschaft zugeleitet.

 

Aussagen darüber, wann die Nachzahlung erfolgen wird, sind zurzeit noch nicht möglich.

 

Der Landesvorstand                                                                     Hamburg, 27.08.2015

Pdf Logo Flugblatt_Übernahme_Tarifabschluss_2015

Holzdamm 18
20099 Hamburg
040 - 25 40 26-0
dpolg@dpolg-hh.de