Warning: Declaration of YOOtheme\Theme\Wordpress\MenuWalker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /homepages/21/d520821027/htdocs/wp_web/wp-content/themes/yootheme/vendor/yootheme/theme-wordpress/src/MenuWalker.php on line 8

DPolG Forderung: Ausschreibung der A 11 Stellen für Wachhabende (WH) noch dieses Jahr!

 whAnlässlich des WH und WH/V Seminars konnte in der DPolG-Geschäftsstelle eine Vielzahl von Wachhabenden und WH/V aus der DPV begrüßt werden. Zu den Themen Perspektiven für WH und WH/V, Wertschätzung, Grundlast und die immer höher werdende Arbeitsbelastung nahm der Leiter der DPV, Wolfgang Brand, in seinem Redebeitrag Stellung.

Der Wachhabende und sein Vertreter sind anerkannte Vorgesetzte der Wachdienstgruppe und die fachlichen Wächter der täglichen Arbeit. Aus Sicht der DPV sind die Stellen der WH und WH/V Führungsfunktionen (FK 3-Stellen) in A 11, an der Bewertung wird es aus Sicht der DPV auch keine Veränderung geben. 

Die anwesenden WH und WH/V wiesen DPVL eindringlich auf die bestehenden Probleme im Vierschichtendienst hin. Aus Sicht von DPVL, ist die Forderung der DPolG richtig, die Erhöhung der DUZ und Wechselschichtzulage zur Stärkung des Schichtendienstes voranzutreiben. Zu den Ausschreibungsmöglichkeiten nach A 11 konnte er aus seiner Sicht – zum jetzigen Zeitpunkt – aufgrund der fehlenden Beschlüsse der Bürgerschaft noch keine Stellung beziehen.

Der erste stellvertretende Landesvorsitzende, Thomas Jungfer, betonte zum Ende einer interessanten und informativen Veranstaltung die Forderungslage der DPolG Hamburg:

–   schnellstmögliche Ausschreibung von WH-Stellen (A 11)

–   Personelle Stärkung der Schichten zur Gewährleistung der Grundlast

–   Deutliche Erhöhung der DUZ und Schichtzulage

 Wir werden weiter berichten.

 Der Landesvorstand                                                                 Hamburg, 28.04.2014  



download Flugblatt

 

Holzdamm 18
20099 Hamburg
040 - 25 40 26-0
dpolg@dpolg-hh.de